Logo

Ein neuer Blog am Ende des Jahres

Hallo, Freunde!

Hier ist er also nun. Der neue Blog für RosaArts. Ironischerweise genau dort, wo ich zu Beginn meiner Blog.de-„Karriere“ auch beinahe gelandet wäre. Es ist nur ein wenig schade, dass ich den Inhalt nicht übernehmen konnte. Das bedeutet wohl, dass ich demnächst eine Menge posten muss, damit diesem Blog wieder Leben eingehaucht wird.

Aber erst einmal für die Neulinge unter euch: Worum geht es in diesem Blog?

RosaArts by David Schwarzenstein ist ein Blog über diverse Dinge, vor allem aber über die Geschichten und Bücher von mir, die man inzwischen im Internet downloaden oder – je nach Geschichte – auf Amazon kaufen kann. Aus meiner Feder stammen die ersten deutschen RPG Maker Visual Novel „Switch: Fluch oder Segen“, dessen Nachfolger „Alternate: Der Fall Okazaki“ und der Kinetic Novel „Senken-Sha Mikoto“ aka „Die Geisterseherin“, welches inzwischen eben auch den Sprung auf Amazon geschafft hat – ein Form eines dicken Buches.

Meine Bücher und Buchprojekte, digital als Visual Novel oder real als Buch, sind aber nur ein Teil dieses Blogs. Ein weiterer großer Teil wird von den, teils noch unter dem Pseudonym Makerninja, veröffentlichten RPG Maker Spielen eingenommen. Egal ob Smash Hit „Mondlichts Kinder“ oder das erst letztes Jahr veröffentlichte Karten-RPG „Alternate: Virus of Ragnarök“, in diesem Blog wird der Leser immer wieder EInblicke in die Entwicklung solcher Spiele bekommen. Nicht alle werden veröffentlicht, aber im Gegensatz zu einem doch recht großen Prozentsatz an Makerern ist meine Veröffentlichungsstatistik mit 6 Vollversionen und 3 Demos doch recht gut.

In Folge dieser „Berichterstattung“ bekommt man als Leser natürlich auch immer wieder ein paar hübsche Bilder zu Gesicht. Konzeptgrafiken, Early Screenshots oder gar aufwendige Wallpaper mit Figuren aus dem RosaArts-Universum kann man immer wieder erwarten.

Jetzt wisst ihr also, was ihr so im Normalfall erwarten könnt, doch drängt sich da die nächste Frage auf:

Von welchen Projekten werden wir in nächster Zeit hier etwas sehen?

Ich muss zugeben, dass ich nach dem Abschluss des großen Karten-RPGs AVoR ein wenig stiller geworden bin. Es gab natürlich im alten Blog Posts zu meinem dritten Buchprojekt, einem Fantasy-Roman mit dem Namen…

Tantorlan – Aufstieg der Amazonen Dieser große und im Moment bereits 300 Seiten umfassende Fantasyroman ist momentan in einer Pause. Dieses gigantische Lebenswerk meinerseits, an dessen Grundideen ich seit Jahren arbeite, hat gut die Hälfte von 2015 meine Zeiteinteilung beeinflusst. Er ist im Moment aus mangelnder Zeit für ein so großes Projekt pausiert, aber die Leser konnten eine Menge Artworks zu den Personen begutachten, für welche ich erstmals zum Tablet griff. In nächster Zeit werdet ihr zudem ein oder zwei Schnupperabschnitte hiervon zu Gesicht bekommen.

Switch: Fluch oder Segen ReImagined Dieser wohl aufwendigste Visual Novel war als Remake meines ersten Geschichte gedacht und bot eine riesige Auswahl an 100% selbstgezeichneten Grafiken, Kompositionen von Fabian Horstfeld, der inzwischen als Fabian Ofield erste echte Musikererfolge feiert und eine Menge mehr. Dieser Novel ist seit einiger Zeit pausiert, da er einfach zu gewaltig für eine einzelne Person wurde. Wiederaufnahme ist fest geplant, sobald wieder mehr Zeit vorhanden ist.

Dies waren die offiziell bekannten Projekte – neben einer Visual Novel-Umsetzung von Senken-Sha Mikoto. Es gibt natürlich weitere Projekte, über welche ich aber mit euch in diesem Blog diskutieren möchte.

Aber davon lesen wir in den nächsten Posts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s